Einleitung

Wir danken Ihnen für das uns entgegengebrachte Vertrauen und möchten Sie im Folgenden über die Erhebung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten informieren. Der Schutz Ihrer Daten sowie der verantwortungsvolle Umgang mit ihnen ist uns ein besonderes Anliegen und erfolgt stets unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Datenerhebung und –verwendung

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Auftrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Beauftragung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. 

Bei einer Registrierung für unseren Newsletter verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke, bis Sie sich von dem Newsletter wieder abmelden.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes 2000 eingehalten.

Server-Logdaten

Beim Besuch unserer Webseiten werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert und temporär gespeichert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Die Speicherung dieser sog. Server-Logdaten ist aus technischen Gründen und zur Sicherstellung der Systemsicherheit unbedingt erforderlich. Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung der Qualität unseres Internetauftritts von dem von uns beauftragten Dienstleister anonymisiert ausgewertet. Eine Verknüpfung der Server-Logdaten mit den personenbezogenen Daten einer bestimmten natürlichen Person erfolgt nicht. Insbesondere findet keine Zusammenführung der Server-Logdaten mit anderen Datenquellen statt.

Cookies

Um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, setzen wir in einigen Bereichen Cookies ein. "Cookies" sind kleine Textdateien, die lokal auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden und die die Benutzung unserer Online-Angebote erleichtern. Wir verwenden Cookies für die Dauer Ihres Besuchs auf unseren Webseiten, um z.B. den Inhalt Ihres Warenkorbs zu speichern. Nach Beendigung Ihres Besuchs und Beenden des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers werden Cookies automatisch gelöscht. Cookies zur statistischen Auswertung werden temporär gespeichert. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Einstellung Ihres Browsers jedoch ändern, sodass dieser keine Cookies zulässt oder Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesetzt werden. Die Vorgehensweise zur Deaktivierung von Cookies können Sie in der Regel über die „Hilfe“-Funktion Ihres Internetbrowsers erhalten. Allerdings weisen wir darauf hin, dass die Funktionalitäten unserer Webseiten in diesem Fall gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Facebook Plugin

Unsere Website verwendet ein social plugin (“Button“) des sozialen Netzwerkes facebook.com („Facebook“). Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Inc. (1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304,USA). Wenn der Nutzer unsere Webseiten aufruft, die einen Facebook-Button enthalten, wird von dem Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Facebook-Servern aufgebaut und der Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Facebook übermittelt, dass die entsprechende Webseite aufgerufen wurde. Ist der Nutzer in diesem Moment bei Facebook eingeloggt, so kann Facebook den Aufruf dem Facebook-Konto des Nutzers zuordnen auch wenn der Nutzer den Button nicht anklickt. Wenn der Nutzer den Facebook Button betätigt, wird die entsprechende Information von dessen Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn der Nutzer nicht möchte, dass Facebook über unsere Websites personenbezogen Daten über den Nutzer sammelt, muss dieser sich vor dessen Besuch von unseren Websites bei Facebook ausloggen. Auch wenn der Nutzer nicht eingeloggt ist, kann Facebook so gegebenenfalls Nutzungsdaten, wie eventuell die IP-Adresse etc. erheben und auch speichern. Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre können den Datenschutzrichtlinien von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.php entnommen werden.

Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden bzw. gesetzliche oder rechtliche Aufbewahrungsfristen ablaufen.

Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen.

Änderungen

Diese Datenschutzhinweise können von Zeit zu Zeit geändert werden. Die geänderte Version wird dann ebenfalls an dieser Stelle veröffentlicht. Bei einem erneuten Besuch unserer Webseiten sollten Sie sich daher die Datenschutzhinweise erneut durchlesen.

Stand: Mai 2018